home

Schwimmen

44 Schüler und Schülerinnen vertreten die GAL bei Schwimmwettkämpfen 2019

Sportprofil der Gesamtschule Aldenhoven-Linnich weiter geschärft

Nass und um eine Wettkampferfahrung reicher kehrten am 26. Februar gleich 44 GALlier der Gesamtschule Aldenhoven-Linnich von den Kreismeisterschaften im Schwimmen, zurück.

In den Wettkampfklassen II und IV waren 5 Mannschaften aus den Stufen 6 bis 9 gemeldet und nahmen an den unterschiedlichen Wettbewerben teil. Vor allem die geforderten Lagen Delfin und Schmetterling stellten die GALlier im Training vor große Herausforderungen, die auch mit der engagierten Unterstützung der Linnicher Schwimmmeister und durch Sondertrainingseinheiten überwunden wurden. Zudem wurde im Sportunterricht und im Ergänzungsunterricht (ERMO) Schwimmen mit den Schülerinnen und Schülern trainiert. Der Baustein Schwimmen zählt zu einem wichtigen Bestandteil des Sportprofils der GAL.

Unterstützt und motiviert wurden die Schülerinnen und Schüler während des Wettkampfs durch die Lehrkräfte Petra Wellmann, Miriam Waldau, Norbert Stupp sowie einem Elternteil und einer Schwimmmeisterin des Linnicher Hallenbades.

Ein Ziel des Sportprofils der Gesamtschule Aldenhoven-Linnich ist es, möglichst viele Schülerinnen und Schüler an das Schwimmen und den Schwimmsport heranzuführen. Dabei übernimmt die Teilnahme an Wettkämpfen einen Teil der Wettkampferfahrung und der Persönlichkeitsentwicklung auf sportlicher Ebene.

Zum Abschluss der Wettkampfphase werden die schwimmenden GALlier mit einem Ausflug ins Spaßbad belohnt, was den Teamgeist der Schwimmgruppe sicherlich weiter stärken wird. Die Schwimmer und Schwimmerinnen danken dafür dem Förderverein der GAL, der sich entschloss, diesen Ausflug finanziell zu unterstützen und somit auf seine Art sowohl das Sportprofil als auch den Teamgeist der Gesamtschule Aldenhoven-Linnich zu fördern

1. Teilnahme der GAL an der Kreismeisterschaft im Schwimmen 2016

Am 03. März 2016 brach eine Truppe von Mädchen und Jungen der Klasse 6 nach Düren zu den Kreismeisterschaften im Schwimmen auf. Wir freuen uns sehr über die Bereitschaft unserer Schülerinnen und Schüler sich in verschiedenen Sportarten mit anderen Schülerinnen und Schülern zu messen.